Pressemitteilungen zu: Schleswig-Holstein

Bilanz des VDV über das 9€-Ticket

„Durch das 9€-Ticket konnten es sich viele Menschen diesen Sommer gut leisten zu verreisen. Ein Nachfolgemodell muss auch die Teilhabe aller an der Mobilität ermöglichen, über Urlaubsreisen hinaus. Die Klimarettung kann nur mit einer Mobilitätswende gelingen, die insbesondere den Schienenverkehr stark verbessert. Dazu gehören vor allem mehr Züge, die deutliche Verdichtung von Takten sowie der… weiterlesen

Ingrid Nestle und Oliver Brandt bedauern angekündigte Schließung von Mitsubishi HiTec Paper

Anlässlich der drohenden Schließung des Unternehmens Mitsubishi HiTec Paper Europe GmbH in Flensburg, erklären Ingrid Nestle, Sprecherin für Klimaschutz und Energie der Grünen Bundestagsfraktion und Oliver Brandt, wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion: Ingrid Nestle: „Ich bedauere die Ankündigung der Schließung des Unternehmens Mitsubishi HiTec Paper in Flensburg sehr. Das Unternehmen ist führend in der Produktion… weiterlesen

Strom- und Gaspreise schießen weiter in die Höhe – Energiesparen ist unser bester Schutz

„Die Preise für Strom und Gas für den kommenden Winter und das kommende Jahr schießen an den Energiebörsen weiter nach oben. Strom für das kommende Jahr wird mit 650€ pro Megawattstunde (MWh) gehandelt, Gas für den Winter kostet 300€ pro MWh. Beides ist mehr als eine Verzehnfachung der Beschaffungskosten! Diese Einkaufspreise stellen unsere Gesellschaft vor… weiterlesen

Klimaneutralen Fährverkehr ermöglichen, Wartezeiten reduzieren

Zur aktuellen Situation an der Elbfähre Glückstadt-Wischhafen erklärt die Grüne Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle: „Die Sperrungen in Hamburg an den vergangenen Wochenenden, der Urlaubsverkehr und der nun anstehende Anreiseverkehr nach Wacken machen deutlich, welche wichtige Funktion die Elbfähre hier in der Region erfüllt. Auch wenn einige Fährpassagiere viel Geduld brauchten: Die Situation wurde bewältigt, obwohl der… weiterlesen

Grüner Wahlerfolg im Norden

Anlässlich der Landtagswahl in Schleswig-Holstein erklärt Ingrid Nestle, Bundestagsabgeordnete: „Mit einem fulminanten Ergebnis sind wir Grüne zweitstärkste Kraft in Schleswig-Holstein geworden. Unser Spitzenduo um Monika Heinold und Aminata Touré hat nicht nur mit einem starken Wahlkampf, sondern mit ihrer klaren Haltung und der verlässlichen Arbeit in den vergangenen fünf Jahren überzeugt. Bei dieser Wahl gibt… weiterlesen

Solidarität mit der Ukraine

Seit über drei Wochen trotzen die Ukrainerinnen und Ukrainer dem russischen Angriffskrieg. Tausende Menschen sind gestorben, Familien entzweit und Millionen auf der Flucht. Jetzt kommt es darauf an, wie fest wir an der Seite der Ukraine stehen. Intensivste Gespräche auf der internationalen Bühne, scharfe Sanktionen und die Lieferung von Defensivwaffen sind nur einige Beispiele unserer… weiterlesen

Neues Ammoniak Terminal in Brunsbüttel

Anlässlich der Ankündigung eines neuen Ammoniak Terminals in Brunsbüttel erklärt Ingrid Nestle, Sprecherin für Klimaschutz und Energie der Grünen Bundestagsfraktion: „Mit dem neuen Ammoniak Terminal in Brunsbüttel stellen wir unsere Versorgungssicherheit langfristig auf starke grüne Pfeiler. Wasserstoff wird zukünftig ein wichtiger Baustein bei der erfolgreichen Umsetzung der Energiewende. Ammoniak ist ein Wasserstoffderivat, welches sich leichter… weiterlesen

Entlastungspaket verabschiedet

Anlässlich des heute verabschiedeten Entlastungspaketes zur Entlastung der Bevölkerung angesichts steigender Energiepreise, erklärt Ingrid Nestle Sprecherin für Klima und Energie der Grünen Bundestagsfraktion: „Die gestiegenen Energiepreise offenbaren uns schmerzlich unsere Abhängigkeit von fossilen Energieträgern und die energiepolitischen Versäumnisse der vergangenen Jahre. Unsere Maßnahmen können kurzfristig helfen, doch langfristig müssen wir vom Tropf der fossilen Energieträger…. weiterlesen

Studentische Mitarbeiterin gesucht

Zur Unterstützung meines Teams in Berlin suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft. Hier geht es zur Stellenanzeige. Bewerbungsschluss ist der 25.03.2022

Pinneberger*innen zeigen Haltung

Anlässlich ihrer Unterzeichnung der Pinneberger Erklärung betont die Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle: „Corona verlangt uns allen sehr viel ab. Und manchen noch mehr als anderen. Wer die geltenden Regeln und Schutzmaßnahmen missachtet, riskiert nicht nur sein eigenes Leben. Sie gefährden Ihre Mitbürger direkt und indirekt durch die unnötige Belastung für unsere Krankenhäuser und das medizinische Personal…. weiterlesen